Freiwilligenarbeit für Kinder mit Handicap

Pferdetherapie

WORUM GEHT’S?

Vor den Toren Kapstadts, in den wunderschönen Weinbergen des Constantia Valley, unterstützt du gemeinsam mit Therapiepferden körperlich und/oder geistig benachteiligte Kinder.

Auf dem Rücken der Pferde erfahren die Kids eine vollkommen neue Beweglichkeit, die ihnen im Alltag hilft besser mit ihrer Behinderung umzugehen. Durch deine Hilfe bekommen die Kinder die Möglichkeit ein neues Gefühl von Freiheit zu erfahren.

Viele Kinder die unser Pferdetherapie-Projekt besuchen, kommen aus sozial schwachen Gegenden. Die enge Beziehung zu den Therapiepferden gibt den Kids zusätzlich Halt und Sicherheit.

Schau dir unser Video zum Pferdetherapie-Projekt an!

Freiwilligenarbeit mit Kindern und Pferden

Gute Gründe für dein Engagement

Kindern helfen

Während deiner Freiwilligenarbeit unterstützt du körperlich- und geistig- benachteiligte Kinder in ihrem neuen Hobby, dem Reiten, aufzublühen.

Pferde erleben

Du arbeitest eng mit deinen Lieblingstieren zusammen und  erweiterst deine Fähigkeiten im Umgang mit Pferden.

Wunderschöne Gegend

Du wohnst und arbeitest inmitten des Constantia Valley, eine ländliche Region direkt vor den Toren Kapstadts.

DEINE AUFGABEN

Deine Aufgaben im Pferdetherapie-Projekt sind abwechslungsreich und aufregend, aber auch verantwortungsvoll.

Als Volunteer unterstützt du die Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit mit geistig und körperlich benachteiligten Kindern. Du hilfst ihnen in erster Linie bei der Organisation und Durchführung von Reitstunden für die Kids. Viele der Therapiepferde werden von zwei Freiwilligen gleichzeitig geführt, damit die Kinder sicher im Sattel sitzen.

Auch für die Pferdebetreuung und -pflege muss gesorgt sein. Ein Teil deiner Volunteer-Aufgaben ist es daher, sich um die Therapiepferde zu kümmern. Neben der Fütterung und Fellpflege, gehören auch das Reinigen der Gehege und Koppeln dazu.

VIEL MEHR ALS NUR REITEN…

Im Rahmen des Projekts vermittelst du den Kindern ein Gefühl von Geborgenheit und Nähe. Du gibst ihnen die Selbstsicherheit die sie brauchen, um unbeschwert reiten zu können. Durch die Reitstunden, die die Kinder mit dir zusammen unternehmen, entdecken sie ein neues Gefühl von Freiheit und Beweglichkeit, was sich positiv auf ihr gesamtes Leben auswirkt.

Ebenso bist du dafür zuständig ein gewisses Vertrauensverhältnis zwischen den Kindern und den Pferden aufzubauen und eventuelle Barrieren abzubauen. Aufgrund der Behinderung der Kinder, erfordert die Arbeit im Pferdetherapie-Projekt ein hohes Einfühlungsvermögen und viel Geduld.

Das Pferdetherapie-Projekt verfügt insgesamt über dreizehn bis fünfzehn Therapiepferde, welche vorab sorgfältig von den Mitarbeitern Vorort ausgewählt und speziell für die Arbeit mit Behinderten trainiert wurden.

DEIN TAGESABLAUF

Als Volunteer im Pferdetherapie- Projekt arbeitest du von Montag bis Freitag. An den Wochenenden hast du frei und kannst mit deinen Volunteer-Kollegen die Umgebung von Kapstadt unsicher machen, oder einfach in der südafrikanischen Sonne relaxen.

Dein Arbeitstag beginnt um 8:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr, selbstverständlich mit einer ausgedehnten Mittagspause von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr.

Morgens und abends hilfst du dabei die Pferde zu versorgen, sie zu füttern, zu striegeln und die Ställe auszumisten. Die Reitstunden sind über den Tag verteilt und nehmen daher ebenso einen Großteil deiner Arbeitszeit in Anspruch.

WER?
WER?
Voraussetzungen
Alter: 18+
Du musst mindestens 18 Jahre alt sein. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt.
Außerdem erwarten wir von dir gute Englischkenntnisse, Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative!
WO?
WO?
Location
Constantia Valley
Du wohnst im traumhaften Constantia Valley, einer ländlichen Region, umgeben von Weinbergen und nur 20 Minuten von Südafrikas Hauptstadt - Kapstadt entfernt.
WIE LANGE?
WIE LANGE?
Programmdauer
4 - 12 Wochen
Für deine Freiwilligenarbeit nahe Kapstadt musst du mindestens 4 Wochen Zeit mitbringen.
Du hast die Möglichkeit bis zu maximal 3 Monate im Projekt zu arbeiten.

DEINE UNTERKUNFT

Während deiner Freiwilligenarbeit wohnst du in einem Bungalow direkt auf der Pferdefarm. Du teilst dir dein Zimmer mit einem weiteren (gleichgeschlechtlichen) Volunteer.

Die einfachen Bungalows bieten alles was zum Leben auf der Pferdefarm benötigt wird.

Das Badezimmer ist ausgestattet mit Dusche, Waschbecken und WC. Zudem gibt es eine kleine Kochnische, zwei abschließbare Schränke und zwei bequeme Einzelbetten (inklusive Bettwäsche).

Ein kleiner Vorgarten lädt nach getaner Arbeit ein, Sonnenuntergänge zu beobachten und die Aussicht auf die Weinberge zu genießen.

In der Zeit des Projekts musst du dich selbst verpflegen. Hierfür steht dir ein Budget zur Verfügung, das du vor Ort wöchentlich ausgezahlt bekommst.

In der kleinen Küchenzeile deiner Unterkunft ist alles vorhanden, um zu kochen und morgens entspannt zu frühstücken. Die Mitarbeiter begleiten dich gerne bei deinen ersten Einkäufen und geben dir Tipps, wie man typisch südafrikanisch isst.

Unsere Leistungen

Im Programm inklusive:

  • Freiwilligenarbeit im Pferdetherapie-Projekt nahe Kapstadt
  • Teilnahme an einer zweitägigen Einführungsveranstaltung in Kapstadt, inkl. Unterbringung im Hostel, tägliches Frühstück und Abendessen, Workshops und einer gemeinsamen City-Tour
  • Ganztägige Tour ans Kap der Guten Hoffnung mit anderen Volunteers
  • Transfer vom Flughafen (Kapstadt) zur Einführungsveranstaltung und zum Projekt
  • Transfer zum Flughafen nach Beendigung deiner Freiwilligenarbeit
  • Unterkunft in einfachen Mehrbettzimmern mit einem weiteren Volunteer
  • Verpflegungsgeld für Selbstverpflegung (für Frühstück und Abendessen) im Projekt
  • Vor-Ort-Betreuung durch einen Programmkoordinator während des gesamten Aufenthalts (inkl. 24-Stunden Notfall-Hotline)
  • 2 kostenfreie Surfstunden
  • Monatliche Veranstaltungen für die Volunteers
  • Unfall- und Krankenversicherung
  • Hello Africa Teilnahmezertifikat

Nicht im Preis enthalten:

  • Hin- und Rückflug (von/nach Kapstadt)
  • Mittagessen
  • Ausgaben für Freizeitunternehmungen und Exkursionen
  • Polizeiliches Führungszeugnis (13 Euro)
  • sämtliche Reiseausgaben nach Beendigung deiner Freiwilligenarbeit
  • Unterkunft und Transfer bei vorzeitiger An- oder Abreise
  • Drogerieartikel und Handtücher

Bitte beachte: Für eine Programmteilnahme im Jahr 2017 gelten neue Preise. Diese kannst du bei unserem Hello Africa Team erfragen!

Programmkosten

0
4 Wochen
0
5 Wochen
0
6 Wochen
+ 0
jede weitere Woche

Deine Anmeldung in 4 einfachen Schritten

  • 1. Online-Anmeldung

    Wähle dein Reisedatum sowie die Dauer deines Aufenthalts aus.

  • 2. Verfügbarkeit

    Wir prüfen, ob zu deinem ausgewählten Starttermin noch Plätze frei sind.

  • 3. Verbindliche Buchung

    Du leistest eine Anzahlung und wir sichern dir einen freien Platz!

  • 4. Bestätigung

    Du bekommst nun die offizielle Buchungsbestätigung zugeschickt.